MERRY UND GESUND / Merry and Healthy


Unser Wohlbefinden beginnt mit unserer Verdauung.

Begeben Sie sich öfter in die „Tiefe Hocke“, in Malasana, wenn Ihre Knie es erlauben. Malasana, dieses Sanskrit Wort ist von Mala abgeleitet , was man mit Exkrement übersetzen kann.

Verstopfung wird vorgebeugt oder beseitigt durch das Praktizieren dieser Übung.

Zusätzliche positive Wirkungen dieser Übung sind:

  • aktiviert das 2. Chakra (Swadhisthana: Verdauung, Gefühle, Sexualität,…)

  • befreit von Stress

  • entspannt den unteren Rücken

  • stärkt den Bauch und Beckenboden

  • stärkt Waden, Knöchel, Füße und Zehen

  • erleichtert bei der Entbindung den Geburtsvorgang.

In der „Tiefen Hocke“, sind die Füße flach auf dem Boden. Das Körpergewicht auch auf den Zehen verteilen. Möchte man die Beinmuskulatur trainieren, dann verlagert man sein Gewicht nach hinten auf die Fersen und dann wieder auf die Zehen. Sie wippen sozusagen.

Vermeiden Sie diese Übung, wenn Sie Kniebeschwerden haben, dann nehmen Sie die Übungen aus dem Merry-Yoga Programm, die ZWERCHFELL- BAUCH- RÜCKENÜBUNG (APANASANA) .

Merry-Yoga möchte, dass Sie froh und gesund sind. BE MERRY. BE YOU.

english version

Merry and Healthy, Our well-being starts with our digestion. Bring yourself often in the „deep squat“ position, in Malasana, if your knees allow that. Malasana, this sanskrit word is derived from Mala, which can be translated with excrement. Constipation can be prevented or eliminated by practicing this exercise. Moreover the "deep squat“ has numerous additional benefits:

  • Activates the 2nd Chakra (Swadhisthana: digestion, emotions, sexuality, … )

  • Frees from stress

  • Relaxes the lower back

  • Strengthens the abdominal and pelvic floor

  • Strengthens calves, ankles, feet and toes

  • Eases the birth process of childbirth

In the „deep squat“ your feet are flat on the floor. Distribute your body weight on your toes. If you want to train your leg muscles, then move your body-weight towards your heels and then back to the toes. Avoid this exercise if you have knee injuries, then practice the exercise from our Merry-Yoga program: Apanasana. Merry-Yoga wants you to be merry and healthy.

Featured Posts
Recent Posts
Search By Tags
Follow Us
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square
  • Google+ Basic Square